Bekleidung

Skibekleidung
Handschuhe
Skihelme
Skiunterwäsche
Pullover
Skirollis
Skisocken
Kinder Schneeanzug
Skibekleidung Kids
 

Schlitten

Kinderschlitten
Holzschlitten

Wie macht Schlittenfahren richtig Spaß

Kaum ist der erste Schnee auf den Bergen zu sehen, beginnen die Kinder (und natürlich auch einige Erwachsene) unruhig zu werden. Was gibt es schöneres als Schlittenfahren durch eine herrliche winterliche Landschaft? Doch damit Schlittenfahren richtig Spaß macht gibt es auch einiges zu beachten. Hier finden Sie die besten Tipps, damit das Schlittenfahren für Sie und Ihre Kinder ein wunderschönes Erlebnis wird.

1) Als erstes sollten Sie dafür sorgen, dass sowohl Sie als auch Ihre Kinder warm verpackt sind und nicht frieren. Oft sieht ein sonniger Wintertag deutlich wärmer aus, als er im Endeffekt ist. Am besten zieht man sich so genannte Funktionsunterwäsche an, die den Schweiß nach außen leitet, so ist die Gefahr einer Verkühlung deutlich geringer. Als nächstes braucht man passende Hosen, im Idealfall wasserabweisende Skihosen, durch die garantiert kein kalter Schnee dringt. Neben einem Pulli ist es auch empfehlenswert Wollsocken, Schal, Handschuhe und natürlich eine Mütze anzuziehen - und nicht zuletzt eine wasserabweisende Jacke. So wird Ihnen garantiert nicht kalt.

2) Auch bei der Auswahl des Schlittens kann man einiges falsch machen. Machen Sie nicht den Fehler einen neuen tollen Rennschlitten zu kaufen und ihn ohne Probelauf gleich zum Schlittenfahren mitzunehmen. Oft sind solche neuartigen Schlitten anfangs schwer zu kontrollieren. Besser ist es, wenn Sie einen Ihnen vertrauten Schlitten nehmen. Für Kleinkinder gibt es spezielle Fanggitter, die am hinteren Rand des Schlittens angebracht werden können, sodass nicht die Gefahr besteht, dass sie in den Schnee fallen.

3) Um den Spaß nicht durch teure Liftkarten zu trüben, empfiehlt es sich die Schlittentour auf einen nahe gelegenen Berg oder Hügel zu verlegen, da Liftkarten für professionelle Schlitten-Bahnen oft überteuert sind. Außerdem ist es doch viel romantischer, durch verschneite Wälder zu gleiten, anstatt im künstlichen Licht künstlich geschaffene Hänge hinunter zu fahren.

In diesem Sinne: Viel Spaß bei Ihrer nächsten Schlittentour!